Meine Meinung zu Beauty bei Zalando

Makeup
Hallo ihr Lieben, 
zunächst wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr! 

Da es zu einem meiner Vorsätze gehört wieder regelmäßig zu bloggen, möchte ich heute direkt damit anfangen. Ich habe von ein paar Wochen die Möglichkeit bekommen, mir etwas im deutschen Zalando Online Shop auszusuchen. Ich denke, dass die meisten aufgrund der Fernsehwerbung den Shop hauptsächlich mit Schuhen in Verbindung bringen. Ich bestelle dort selbst aber auch gerne Kleidung. Besonders die große Auswahl an Mode von „Vero Moda“ mag ich, da es in meiner Stadt nur sehr kleine Filialen gibt. 
Nun soll es aber um Beauty gehen, denn Zalando führt auch Kosmetikprodukte. Ich habe mir ein paar ausgesucht und möchte sie euch nun genauer vorstellen. 
Allgemeine Infos
Generell kann man bei Zalando.de alles versandkostenfrei bestellen, was ich sehr gut finde. Das gilt auch für die Beautyprodukte. Man findet dort wirklich eine große Auswahl an verschiedenen Kategorien: u.a. Make up, Gesichts- und Körperpflege, Haarpflege und Düfte. Neben ein paar gängigen Marken findet man aber auch viele, die zumindest mir persönlich noch nicht bekannt waren.
Um einige zu nennen: agnes b., Butter London, Cosmence, Essie, Figs&Rouge, Jelly Pong Pong, Jemma Kid, Korres, Koh, Lavera.. Im österreichischen Online Shop gibt es wiederum eine andere Auswahl an Marken. Bisher habe ich immer die Erfahrung gemacht, dass die Pakete innerhalb von 2-3 Werktagen bei mir ankamen. Auch die Möglichkeit auf Rechnung zu bestellen wurde von mir jedes Mal genutzt. 
Meine Bestellung
Nachdem ich mich ein wenig durch den Shop geklickt habe, entschied ich mich für eine Mischung aus Beauty und Pflegeprodukten. Dabei entdeckte ich das eine oder andere Schätzchen, wollte aber zunächst bei einer kleinen Auswahl bleiben.
Beauty
Ausgesucht habe ich mir einen Lidschatten der Marke „MakeOver International“, die mir bisher unbekannt war. Ich habe mich bewusst für eine natürliche Farbe entschieden. Würde sie als bräunliches Taupe bezeichnen mit glitzrigen Partikeln
Meine Meinung
Der Lidschatten ist leider kaputt bei mir angekommen. Okay, das kann natürlich passieren, aber er war für mein Empfinden nicht gut genug eingepackt. Lediglich eine dünne Folien schützte ihn und das reicht in dem Fall nicht aus. Die Verpackung finde ich schlicht aber schön. Das Glasplättchen benötigt man grundsätzlich nicht unbedingt, aber so krümelt der Lidschatten nicht durch die Gegend. Im Idealfall wäre er natürlich heil 😉  Die Pigmentierung ist gut, aber für mich nicht satt genug. Der glitzrige Schimmer stört mich ein wenig. 
Da mich die Farbe erst ein wenig an Satin Taupe von Mac erinnerte, habe ich sie auch mal nebeneinander geswatched:
Man sieht deutlich, dass Satin Taupe viel seidiger erscheint und weniger warm ist als Dark Fawn.
Ich möchte noch hinzufügen, dass es innerhalb von einer Woche eine starke Preiserhöhung der „MakeOver International“ Produkte gab. Als ich mir die Lidschatten angeschaut habe kosteten sie noch 7,95 Euro. Als ich ein paar Tage später bestellte, lag der Preis bei 14,95 Euro!! Also fast doppelt so viel! 
Das finde ich wirklich happig und ich muss sagen, dass ich den Preis nicht gerechtfertigt finde. Ich frage mich, warum diese Erhöhung überhaupt durchgeführt wurde? Das betrifft nicht nur die Lidschatten, sondern alle Produkte der Marke! Zudem ist „Dark Fawn“ mittlerweile nicht mehr erhältlich, was mich ebenfalls wundert. Ich verlinke euch daher nur die Lidschattenauswahl der Marke.
Fazit
Für fast 15 Euro würde ich die Lidschatten nicht kaufen. Die Qualität ist zwar in Ordnung, aber man findet vergleichbares z.b. bei Catrice für weitaus weniger Geld. Eine eigene Homepage der Kosmetikfirma habe ich nicht gefunden.
Pflege
Essential Burt’s Bees Set
Ich wollte schon länger mal etwas von Burt’s Bees testen, so dass sich dieses Set wirklich angeboten hat. Es kostet 15,95 Euro und ist, leider, nicht mehr im Shop erhältlich. Noch erhältliche Produkte findet ihr hier.
Im Set enthalten sind:
  • Tiefenreinigende Creme mit Seifenrindenbaum-Extrakt 20ml
  • Handbalsam 8,5g
  • Body Lotion mit Milch & Honig 25ml
  • Kokosnuss Fußcreme 20ml
  • Lippenbalsam mit Bienenwachs 4,25 g

Meine Meinung
Mir gefällt die Auswahl des Sets wirklich sehr gut. Den Lippenbalsam benutze ich täglich und die Pflegewirkung ist auf jeden Fall da. Auch den Handbalsam habe ich besonders bei den kalten Temperaturen für meine trockenen Hände verwendet, was wirklich geholfen hat. Die anderen Produkte habe ich noch nicht lang genug gestestet, um mir ein Urteil bilden zu können. 
Fazit
Ein schönes Set um sich mit der Marke vertraut zu machen. Eignet sich auch super als Geschenk, wie ich finde. Ich kann mir vorstellen, dass die Auswahl der Burt’s Bees Produkte im Shop wieder steigen wird.

KLAR Seife Heilerde

Zufällig aufgefallen sind mir ein paar Seifen der Marke „KLAR“, hier besonders die Funktionsseifen. Ausgesucht habe ich mir eine Seife mit Heilerde, die es komischerweise ebenfalls nicht mehr im Shop gibt. Sie kostet ca. 5,95 Euro. Da ich nun keine weiteren Infos mehr von Zalando entnehmen kann, kopiere ich euch hier die Beschreibung des Herstellers rein:

„Klar´s Heilerde-Seife mit naturreiner Heilerde ist auf pflanzlicher Basis hergestellt. Zur unterstützenden Behandlung und Reinigung bei Akne, Neurodermitis, Sonnenbrand und Insektenstichen. Heilerde bindet Fett und Bakterien und fördert somit die Wundheilung. Frei von Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen.“ (Quelle)

Meine Meinung

Ich habe die Seife bisher ein paar mal verwendet. Sie schäumt gut und ist sehr ergiebig. Ich kenne das sonst von Seifen, dass die Haut nach der Verwendung sehr spannt, was hier nicht der Fall ist. Ich empfinde die Gesichtsreinigung damit als schonend und angenehm. Ob sich meine Haut dadurch auf längere Zeit verbessern wird, kann ich natürlich noch nicht sagen. Aber solltet ihr Interesse haben, dann kann ich euch nochmal einen Post dazu verfassen. Hier könnt ihr mehr zu den Seifen lesen.

Gesamtfazit

Grundsäzlich finde ich die Auswahl an Beauty- und Pflegeprodukten bei Zalando interessant und abwechslungsreich. Man hat die Chance mal etwas Neues zu entdecken, vor allem Marken, die bei uns sonst nicht im Handel erhältlich sind. Blind bestellen würde ich jedoch trotzdem nicht.
Was mir allerdings nicht gefällt, ist die Preiserhöhung der „MakeOver“ Produkte, die nun zum Teil doppelt so teuer sind. Zum anderen wundere ich mich, warum so viele Produkte plötzlich gar nicht mehr im Shop zu finden sind, die ich vor 5-6 Wochen noch bestellt habe. Das ist natürlich ärgerlich, wenn man ein Produkt nachbestellen möchte oder weiterempfiehlt. Gerade das Set bzw. die Produkte von Burt’s Bees und die KLAR Seife kann ich euch zumindest ans Herz legen und daher ist es schade, dass diese nicht mehr zu bestellen sind. 
Welche Erfahrungen habt ihr mit Zalando gemacht? Habt ihr dort schon einmal Beautyprodukte bestellt? Habt ihr mit den hier vorgestellten Produkten bereits Erfahrungen gesammelt? Über eure Meinung freue ich mich!

Die hier vorgestellten Produkte wurden mit kosten- und bedingungslos von Zalando zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Stephie
    Januar 2, 2013 at 14:45

    Ohje.. das hätte mich auch mega geärgert wenn ein knapp 15€ Lidschatten kaputt bei mir ankommen würde!
    Das Burt's Bees Lippenbalsam hab ich auch und bin total zufrieden mit der Pflegewirkung. Allerdings hab ich immer das Gefühl, dass das Balsam nach ein paar Sekunden eingezogen ist.
    Ich hab mir auf dem Weihnachtsmarkt eine Lavendelseife mit Heilerde gekauft, war / ist auch fürs Gesicht gedacht aber leider bekomm ich nach mehrmaliger Anwendung unreine Haut 🙁
    Schöne Zusammenfassung von dir 🙂
    Liebe Grüße
    Stephie

  • Reply
    Sofia
    Januar 2, 2013 at 15:19

    Ich durfte mir auch bei Zalando Produkte aussuchen und mein Fazit ist auch ebenfalls durchwachsen. Bei mir gab es als ich die Review geschrieben habe auch auf einmal fast keins der Produkte mehr, was ich wirklich komisch fand. Was bringt es, wenn man in einem Online Shop was kauft, es gut findet, aber sich das Sortiment dauernd ändert? Das erinnert ja fast an Restposten, die ständig wechseln. Auch sind die Preise viel höher, als in anderen Shops. Die agnes b. Sachen bekommt man im CCB Paris Shop beispielsweise viel günstiger.Irgendwie hat mich die komplette Beauty Sparte nicht so überzeugt. Zalando sollte lieber bei Kleidung bleiben.

  • Reply
    Schrödingers Katze
    Januar 2, 2013 at 15:39

    Ich wollte auch mal einen Lipgloss bestellen, den jemand vorgestellt hatte, den es dann nicht mehr gab. Das Angebot scheint sehr zu schwanken, die Preise offensichtlich auch.

  • Reply
    Jenna Jones
    Januar 2, 2013 at 15:52

    Ich bestelle bei Zalandoo immer nur Turnschuhe. Mit Klamotten oder anderen Sachen habe ich da noch keine Erfahrungen gemacht.

  • Reply
    She-Lynx
    Januar 2, 2013 at 16:30

    mmh… klingt ja eher ungut – bzw. sehr wechselnd. Vielleicht werde ich alt – aber ich möchte doch mit einer gewissen Verlässlichkeit in einem Online-Shop bestellen und wissen, dass ich es wieder von dort beziehen könnte, wenn ich wollte… Ständige Wechsel von Produkten finde ich daher überhaupt nicht gut und sorgt für mich als Kunde eher für den Absprung. – Dass der Lidschatten dann noch zerbrochen und nicht gut eingepackt bei Dir ankam, ist nicht schön und 15 € ist doch einiges an Geld – da hätte es auch wirklich MAC sein können. Schade.

    Irgendwie reizt mich Zalando nicht zum Beautykram bestellen – aber dass es da Vero Moda gibt, wusste ich nicht – da guck ich mal. da hab ich schon viel schönes gefunden!

  • Reply
    Schnikki aus dem Beautydschungel
    Januar 2, 2013 at 17:39

    Habe bisher nur Schuhe für meinen Kleinen dort bestellt 🙂

    Die Qualität des Lidschattens sieht nicht besonders aus. Die Marke scheint aus Südafika zu kommen, die haben immerhin eine Facebook Seite, kann nur den Link hier nicht reinkopieren, die Kommentarfunktion ist mobil unter aller Sau leider.

    Zalando selbst mag ich als Onlineshop gerne, gut übersichtlich, schöne Auswahl. Allerdings habe ich letztens gelesen, dass die extrem Verluste machen, da Leute durchschnittlich 70% ihrer Bestellung zurück schicken und die ganzen Retourkosten Millionen verschlingen. Klar, für uns als Kunde toll: bestelle ich eben mal 10 paar Schuhe und weiß genau, ich behalte nur 1-2 paar. Das ist heftig. Habe mir vorgenommen, etwas umsichtiger zu bestellen in Zukunft. Allgemein.

  • Reply
    Miri
    Januar 2, 2013 at 21:48

    Hey
    Ich empfinde alleine die TV-Werbung als so abschreckend, dass ich dort nicht bestellen möchte. Vielleicht bin ich da auch ein bisschen extrem. Wahrscheinlich lachen jetzt einige 😉
    Wenn du selbst Geld investiert hättest, wäre ich an deiner Stelle sehr enttäuscht gewesen, wegen des zerbröselten Lidschattens…
    Die Farbe haut mich für 15(!!!) Euro auch nicht um….
    So eine ähnliche "Gesichtsseife" gibt es auch bei Lush – die Fresh Farmacy. Wirklich gut aber austrocknend!
    GLG
    Miriam

  • Reply
    Beauty Butterflies
    Januar 2, 2013 at 22:15

    Wirklich ärgerlich. Dass die Produkte teurer wurden und zum Teil auch einfach gar nicht mehr erhältlich waren finde ich mehr als unglücklich und habe ich so schon bei anderen Bloggern die kooperiert haben gesehen. Da geht der Werbeeffekt für Zalando mMn irgendwie nicht auf.
    Dein Beitrag dazu ist dir aber sehr gut gelungen.

  • Reply
    Wiebke
    Januar 2, 2013 at 22:59

    Ich hab bisher keine Beautyprodukte bei Zalando bestellt und werde es nach deinem Post jetzt erst recht nicht tun. Wenn etwas kaputt ankommt ist das für mich ein totales NoGo. Aber mit meinen Schuhbestellungen war ich dort bisher immer super zufrieden.

  • Reply
    Sally
    Januar 3, 2013 at 7:40

    Die Erfahrung mit den teureren Produkten oder das diese gar nicht mehr vorrätig waren habe ich leider auch gemacht und finde die Politik wirklich unter aller Kanone. Wirkt so, dass man die Blogger nochmal schön Werbung machen lässt und dann mal eben die Preise verdoppelt, da man ja nun evtl. noch mehr verkaufen wird.
    Mein Bericht viel daher ähnlich aus wie deiner. Falls du ihn mal lesen magst:
    http://www.pinkysally.de/2012/12/zalando-shopvorstellung-und-produkte/

  • Leave a Reply