Angefixt: Astor Lipcolor Butter Cheeky Cherry und Feeling Feline

Makeup
Hey Mädels,
ich lasse mich normalerweise gar nicht mehr so schnell anfixen, wenn bestimmte Produkte auf meinen Lieblingsblogs in den Himmel gelobt werden. Wenn es sich nicht um limitierte Produkte handelt, dann kann ich doch recht lange standhalten und meine Geldbeutel schonen. Dieses mal bin ich schwach geworden. Grund dafür sind die neuen Lipcolor Butters von Astor. Die Marke geht  mit dem Trend und hat nun auch ein Produkt herausgebracht, das Farbe, Pflege und Glanz vereint. Die Clinique Chubby Sticks sind nun also umgeben von Konkurrenz, die preiswerter sind aber nicht unbedingt besser sein müssen. Auch die Revlon Lip Butter Produkte interessieren mich sehr, doch bisher hat mich der Preis als auch die etwas „schwierigere“ Beschaffung etwas abgeschreckt, so dass ich es nun mit Astor versuche. 
Astor Soft Sensation Lipcolor Butter

Allgemeine Infos
Ab Mai ist die Lipcolor Butter im Sortiment erhältlich und momentan sogar noch im extra Display der Theke zu finden. Das Produkt kostet zwischen 6 und 7 Euro, je nach Drogerie und aktuellem Angebot (z.B. 20% bei Rossmann). Insgesamt gibt es 12 Nuancen, von knallig bis dezent. 

Das sagt Astor…
Intensive Farbe? Feuchtigkeitsspendende Pflege? Strahlender Glanz? Alles in einem Produkt? Kein Problem! ASTORs neue Soft Sensation Lipcolor Butter vereint die Farbe und Haltbarkeit eines Lippenstifts, die Feuchtigkeitspflege eines Lipbalms und den strahlenden Glanz eines Lipgloss‘: 

Das perfekte All-in-One Produkt für Lippen zum Dahinschmelzen!

  • Spendet den Lippen sofort bis zu 30% mehr Feuchtigkeit
  • Bis zu 5 Stunden intensive Feuchtigkeitspflege
  • Sorgt für eine sichtbare Verbesserung der Lippenstruktur
  • Läuft nicht aus und färbt nicht ab
  • Das perfekte Gloss-Finish zaubert einen sensationell glamourösen Look
Verpackung und Geruch
Die Lippenstifthülse erinnert schon stark an die Chubby Sticks von Clinique oder ähnliche Produkte. Ich bin eigentlich kein Freund dieses Designs, da finde ich z.B. die Revlon Lip Butter Verpackung um einiges schöner. Was mir dennoch gefällt ist, dass man den Astor Stift ganz einfach herausdrehen kann und keinen Anspitzer benötigt. Ein weiterer Pluspunkt ist für mich die Form des Stiftes, da diese spitzer und vor allem abgeschrägt daher kommt. Diese Form passt sich den Lippen besser an und der Auftrag gelingt präziser.  Den Geruch würde ich als mittel bis stark vanillig beschreiben, aber nicht unangenehm oder künstlich. 
Textur und Auftrag
Die Textur der Lippenbutter ist wunderbar! Der Stift gleitet über die Lippen und hinterlässt ein angenehmes, pflegendes Gefühl. Es klebt nicht und fühlt sich leicht an, wie eine Lippenpflege eben. Trockene Stellen werden kaum bis gar nicht betont. Ich habe leider von Natur aus eher trockene Lippen, so dass ich eigentlich bei keinem Produkt ein perfektes Ergebnis erreichen kann bzw. es nie ganz gleichmäßig und glatt wirkt. Bedenkt das bitte auch bei den Tragebildern ;) Wenn man aber weniger mit trockenen Lippen zu tun hat, dann wird man die Textur erst recht lieben. 
Wie schon geschrieben, aufgrund der angeschrägten Form gelingt der Auftrag ausgesprochen leicht und unkompliziert. Lediglich bei „Cheeky Cherry“ musste ich etwas präziser sein, da die Farbe doch etwas intensiver bei mir wirkt. 
Farben
Die große Auswahl an Nuancen finde ich zum einen wirklich toll, es macht die Auswahl aber auch nicht leichter. Dennoch haben mich persönlich zunächst nur 2 Farben angesprochen, die ich euch nun auch näher vorstellen möchte. 
011 Feeling Feline. Ich würde mal behaupten, dass diese Nuancen zu den beliebtesten gehört, denn sie war schon fast in jeder Drogerie vergriffen. Zurecht! Für mich die sommerlichste und schönste Farbe der 12 Nuancen. Es handelt sich dabei um einen leuchtenden Koralleton, der je nach Licht auch ins Pinke geht. Ich bin total verliebt!!
015 Cheeky Cherry. Ich bin ja ein Fan von Rottönen und gerade im Alltag mag ich es, wenn sie nicht zu deckend sind. Wenn es euch auch so geht, dann ist Cheeky Cherry toll für euch geeignet. Ein frisches Kirschrot, das auf den zweiten Blick leicht silbrige Glitzerpartikel enthält, die man aber auf den Lippen so nicht sieht. Da ich ein sehr heller Typ bin, wirkt die Farbe an mir doch recht auffällig, aber da sie nicht so deckend ist wie ein Lippenstift, hält sich das wieder im Rahmen!
Swatches
Deckkraft und Haltbarkeit

Die Deckkraft ist definitiv nicht gering, schon in einer Schicht bekommt man gleichmäßig viel Farbe auf die Lippen, die deutlich sichtbar ist. Ich glaube, dass die Chubby Sticks da definitiv dezenter sind. Das Finish ist glänzend, es fühlt sich dennoch nicht schmierig an. Astors Angabe von 5 Stunden Haltbarkeit ist natürlich wieder mal etwas weit hergeholt. Nach 2 Stunden ist die Farbe verblasst, aber es bleibt ein Stain zurück. 

Tragebilder
Feeling Feline

Cheeky Cherry
(das nicht ganz so gleichmäßige Ergebnis ist meinen Lippen geschuldet ;) )

 Fazit

Ich bin total begeistert und kann euch das Produkt wirklich ans Herz legen! Ich mag das angenehme Tragegefühl, die Deckkraft, die Haltbarkeit, das Finish. Ich kann gar nicht meckern, muss ich gestehen. Ich werde mir die anderen Nuancen wohl doch nochmal genauer anschauen. Bisher konnte Astor mein Interesse nicht so oft wecken und ist in meiner Sammlung auch eher selten vertreten. Mit den Lipcolor Butters hat sich das Blatt aber ein wenig gewendet und ich bin neugierig geworden, was die Marke sonst noch so zu bieten hat. Des weiteren vermute ich, dass „Feeling Feline“ einer meiner Sommerlieblinge werden können. 

Habt ihr die neuen Lipbutters von Astor schon getestet? 
Welche Farbe ist euer Favorit?
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

38 Comments

  • Reply
    ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
    Juni 3, 2013 at 20:30

    Cheeky Cherry gefällt mir besonders gut an Dir :). Ich habe mir 3 Farben gekauft – Magic Magenta ist aber mein Favourit (=

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:33

      ja Magic magenta hatte ich auch in der Hand. Den nehme ich bestimmt beim nächsten Mal mit :)

  • Reply
    Blog by fancy John
    Juni 3, 2013 at 20:33

    die haben mich bei dm auch schon angesehen;-) der Rotton ist sehr sehr schön, werde ich mir auch mal kaufen.

    vielleicht magst du meinem blog auch folgen,
    http://blogfancyjohn.blogspot.de/

    liebe grüße

  • Reply
    Schminktussi
    Juni 3, 2013 at 20:36

    Feeline Feline hab ich mir neulich auch geholt und heute durfte dann noch Hug Me mit. :) Beide sehr schön.

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:34

      hug me brauche ich glaube ich auch noch ;)

  • Reply
    Sofia
    Juni 3, 2013 at 20:52

    Die Farben sind echt schön, aber sonst mag ich die Astor Stifte gar nicht.. kriechen in alle Fältchen von den Lippen runter.

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:36

      Schade, dass sie dir nicht so gefallen. Das mit den Lippenfältchen kann ich jetzt nicht so bestätigen aber ist dann natürlich nicht so toll :/

  • Reply
    beautysunshine
    Juni 3, 2013 at 20:57

    der cheeky cherry sieht sehr gut aus

  • Reply
    Steffi
    Juni 3, 2013 at 21:01

    Feeling feline habe ich auch und bin mehr als begeistert <3 werde mir auch sicher noch andere Nuancen zulegen

  • Reply
    Nathalie
    Juni 3, 2013 at 21:16

    Vielen Dank für die tolle Review! Ich hab während meiner Blog-Abwesendheit den Hype um die Astor Lipbutters ein wenig verpasst…nur auf Instagram kam ich nicht um sie herum :). Ich finde besonders Feeling Feline super schön, die Farbe steht dir richtig gut! Ich werde sie mir auf jeden Fall auch mal im Laden ansehen.

    Liebe Grüße, Nathalie

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:37

      Danke dir! Schön wieder etwas von dir zu lesen :) Ich glaube, dass dir Feeling Feline auch sehr gut stehen könnte ;)

  • Reply
    Finnie
    Juni 3, 2013 at 21:22

    Alle sind begeistert. Dann muss ich wohl jetzt auch. Chekky Cherry gefällt mir bis jetzt am besten :)

  • Reply
    Cathy Gassen
    Juni 3, 2013 at 23:18

    Ha! Mir ging es genauso wie dir, die Lipbutters haben es mir auch total angetan und neulich bei Franzi hab ich Feeling Feline schon total angeschmachtet … daher musste diese Nuance heute auch ungeswatcht einfach mit und ich bin hin und weg! Besonders dieser tolle Vanilleduft! Ich hab bestimmt 3-4 mal nachgezogen nur wegen diesem geilen Geruch <3 Ich muss mir unbedingt noch mehr von Astor angucken, die Lipbutters machen einen schon neugierig ;) Stehen dir auch echt klasse, besonders Feeling Feline, ich bin aber auch eher Korall- als Rotfan ;)

    Liebe Grüße <3

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:39

      Ich finde den Duft auch echt schön und Feeling Feline ist wirklich eine tolle Farbe :)

  • Reply
    ♥ Natalie
    Juni 3, 2013 at 23:31

    Ahhh, alle um mich herum fixen mich an!! (; hihi!
    Beide Farben stehen dir richtig gut, finde ich! Total hübsch. Cheeky Cherry gefällt mir glaube ich noch ein bisschen besser.

  • Reply
    Stella
    Juni 4, 2013 at 4:38

    Feeling Feline ist total schön :)

  • Reply
    Lena Schnittker
    Juni 4, 2013 at 5:05

    Ich liebe die auch total und werde bestimmt noch eine weite kaufen. Lg Lena

  • Reply
    Mrs. Mohntag
    Juni 4, 2013 at 6:28

    Ich habe die Farbe Feeling Feline und finde sie von Tragegefühl her sogar besser als die Chubby Sticks. Es wird bestimmt nicht bei dem einen bleiben :)

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:41

      Ich bin von dem Tragegefühl auch total angetan ! vor allem sind die Astor Stifte ja auch um einiges günstiger ! :)

  • Reply
    K.
    Juni 4, 2013 at 8:18

    Die beiden Farben haben wohl die meisten Blogger vorgestellt, haha! Ich habe mich für Va Va Voum entschieden und bin auch sehr zufrieden :)

    http://keepcalmandeatmorecake.blogspot.de

  • Reply
    lullaby
    Juni 4, 2013 at 9:44

    Ich besitze mittlerweile vier und bin total angetan! Die Chubbies konnten mich nie überzeugen, aber 5 Euro für so tolle Stifte bin ich definitiv bereit zu zahlen.

    • Reply
      Finja
      Juni 4, 2013 at 11:43

      Da gebe ich dir Recht! Der Preis verführt auf jeden Fall ;)

  • Reply
    Geri
    Juni 4, 2013 at 11:26

    Genau diese beiden Farben sind toll ♥
    Habe mittlerweile 5 von diesen daheim :-) Habe mich eher für knallige Farben entschieden, weil ich Nude nicht so ganz an mir mag.^^

  • Reply
    » Kathi.
    Juni 4, 2013 at 16:38

    Ich mag die Astor Lipbutters auch total! Hug me ist mein großer Favourit, aber Feeling Feeline werde ich wohl auch noch eine Platz in meiner Schminksammlung schenken. Ich finde die Lipbutters rundum gelungen :)

  • Reply
    Wiebke
    Juni 4, 2013 at 17:34

    Wow, super gute Fotos! Der rote steht dir klasse.

  • Reply
    C'est la vie
    Juni 4, 2013 at 19:19

    Richtig tolle Nuancen :)
    Ich wollte mir schon den 2 heute holen, aber leider sind sie alle ausvekauft :D

  • Reply
    Innocence.
    Juni 5, 2013 at 8:10

    Von denen muss ichmir auch ein Paar unbedingt holen! Sehen super aus und stehen dir sehr gut! lg

  • Reply
    Steph
    Juni 5, 2013 at 14:50

    Tolle Farben! Und Cheeky Cherry steht dir unglaublich gut *_* sieht wunderschön aus! :)

    • Reply
      Finja
      Juni 6, 2013 at 8:59

      Vielen Dank!! :) Finde auch, dass es ein tolles Alltagsrot ist! :)

  • Reply
    Jenny
    Juni 5, 2013 at 20:32

    Ich habe mir erstmal Loved Up gekauft, bevor ich mich an die intensiveren Farben herantraue :) Aber ich bin bisher wirklich zufrieden mit den LipButters und werde mir deshalb sicherlich noch den einen oder anderen zulegen. Feeling Feeline wäre dabei mein Favorit! LG Jenny

  • Reply
    Olivia R
    Juni 6, 2013 at 13:11

    Ich glaube ich kaufe es mir auch :))
    Liebste Grüße

    http://olivkapolska.blogspot.de

  • Reply
    Christina
    Juni 10, 2013 at 16:41

    Hab mir heute auch "Feeling Feline" gekauft und finde ihn toll.
    Will unbedingt noch "Pretty Poppy" haben und evtl das Magneta Pink.
    "Cheeky Cherry" steht dir sowas von gut!!!

  • Reply
    Anni
    Juni 14, 2013 at 21:04

    Kann mich nur anschließen, finde Cheeky Cherry sensationell an dir. Zeit, dass ich mir die Farbe auch mal anschaue :).

  • Reply
    Consider Cologne
    Juni 16, 2013 at 21:20

    Du bist so schön! :) Beide Farben stehen dir super! Liebe Grüße, Leonie

  • Reply
    beauty delusional
    Juni 18, 2013 at 19:41

    Die beiden Farben stehen dir, super schön :)

  • Reply
    poupée.
    Juni 21, 2013 at 23:54

    beide farben sehen so gut aus!!! eine von denen wird noch bei mir einziehen :D

  • Reply
    Miss Zimt
    Juli 11, 2013 at 16:57

    Ich habe LOVED UP und leider bin ich auch gar nicht so zufrieden… Bei mir kriecht dieser Nude-Ton in die Fältchen. Schade, alle anderen kommen damit klar und die Nuance sieht an sich auch sehr hübsch aus! ._.

  • Reply
    Melli
    Mai 19, 2015 at 15:45

    Hallo,
    dein Blog ist wirklich toll*-* Bin zurzeit sehr von den Lip Butters angetan und wollte mich nach Meinungen von anderen informieren, dabei bin ich auf deinen Blog gekommen:)
    Deine Bilder sind wirklich unglaublich schön:) Großes Lob an dich, die Swatches sehen wirklich schön aus und ich finde dass dir wirklich jede einzelne Farbe super gut steht.

    Falls du dich für meinen Eintrag zu den Lip Butters von Astor interessierst, dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei, dort habe ich einen Blogpost online gestellt:)
    Über deinen Besuch würde ich mich sehr freuen. Freue mich über jedes Abo:)

    Liebste Grüße, Melli
    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

  • Leave a Reply