Drogerielieblinge im Januar 2015

Makeup
Hey ihr Lieben,
war nicht gerade erst Weihnachten? Schon haben wir den 01. Februar! Ich freue mich aber schon auf die ersten Frühlingsboten und auf die Semesterferien!

Ich möchte euch in diesem Post meine liebsten Produkte des vergangenen
Monats Januar zeigen! Eine Mischung aus Pflege und Make up, alles aus
der Drogerie! 🙂

Sebamed Body-Milk*

Seit ein paar Wochen ist mein Interesse an den Sebamed Produkten sehr gewachsen. Angefangen hat dies mit der Body Milk, die mal in einer Rossmann Schön für mich Box enthalten war. Ich gebe zu, der Look der Produkte sieht schon sehr medizinisch und nicht so ansprechend aus, aber es handelt sich eben auch um medizinische Hautpflege
Die Body-Milk riecht so wunderbar frisch und hat eine sehr leichte Konsistenz, die schnell einzieht. Dennoch ist sie sehr pflegend, denn meine Haut war noch nie so weich und geschmeidig. Die glättene Wirkung kann ich definitiv bestätigen. Enthalten sind Süßmandelöl und Sheabutter sowie Panthenol. Alles in allem sehr gut geeignet für empfindliche, trockene Haut. Ihr findet die Produkte bei Rossmann und dm in einer extra Theke!

Garnier Fructis Farbbeschützer Blond Erstrahler
Eher ein Zufallskauf, aber dennoch nicht bereut. Das Produkt enthält violette Pigmente, die vor allem einen Gelbstich bei blondem Haar bekämpfen. Ich habe so eine Kur früher schon mal von John Frieda verwendet, die aber um einiges teurer ist. Der Blond Erstrahler von Garnier macht seinen Job aber mindestens genauso gut. Er riecht süßlich-fruchtig und soll 5-10 Minuten in den Haaren bleiben, damit sich die violetten Pigmente entfalten können und auch die Pflegewirkung größer ist. Bei mir hat das ganz gut funktioniert, da mein Blond wieder etwas kühler ist und mehr strahlt.

Nivea Q10plus Anti-Falten Serum Aktiv Perlen*

Nachdem ich mein heißgeliebtes clinique costum-repair Serum aufgebraucht habe, war ich auf der Suche nach einem Serum, das eine ähnliche Wirkung erzielt und natürlich günstiger ist. 
Das Aktiv Perlen Serum von Nivea habe ich im Januar täglich morgens verwendet und bin sehr angetan.Es enhält Q10, Kreatin und Hyaluronsäure. Es soll Falten mindern, das Auftreten neuer vermindern, die Hautoberfläche glätten und das Hautbild verfeinern.
Die Perlen verschmelzen zu einem Serum, das sich toll auftragen lässt, einen frischen Duft hat und schnell einzieht. Meine Haut ist nach der Anwendung auf jeden Fall glatter und ebenmäßiger sowie mit Feuchtigkeit versorgt. Gefühlt sind auch die Poren etwas feiner. Der Effekt ist eher leicht, das Serum bewirkt keine Wunder. Im Vergleich hat das clinique costume-repair Serum mein Hautbild nachhaltig verbessert.

Catrice Longlasting Lip Pencil 080 That’s what Rose Wood do!
Ich bin momentan auf dem Lip Pencil Trip und verwende sie äußerst gerne. Besonders gefallen mir natürliche Töne, mit denen man die Lippen optisch etwas vergrößern kann und dann einen passenden Lippenstift/Gloss dazu aufträgt. Mein Favorit war dieser Rosenholzton von Catrice. Er lässt sich toll auftragen und hat eine gute Haltbarkeit. Er soll wasserfest sein, was ich jetzt nicht so ganz bestätigen kann.

Catrice Velvet Matt Eyeshadow 040 Al Burgundi

Den Lischatten wollte ich eigentlich schon Ewigkeiten haben. Jetzt wurden die Velvet Matt Eyeshadows nochmal überarbeitet und haben eine glatte statt runde Oberfläche, was ich sogar noch besser finde.
Der dunkle Lila-Pflaume Ton hat mich sofort angesprochen. Er ist wirklich butterweich und toll pigmentiert. Allerdings eher seidig-matt, da er doch einen leichten Schimmer hat. Ich trage ihn gerne in der Lidfalte zu hellen Rosé oder Fliedertönen.

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Das Produkt ist neu im Sortiment und da ich Lidschattenbase mit einem Applikator etwas besser finde als aus der Tube wollte ich sie ausprobieren. Ich finde, dass die Base ihren Job sehr gut macht. Ihr seht auf de Bild den Catrice Lidschatten links ohne und rechts mit Base geswatcht. Das Ergebnis wird deutlich intensiver. Zudem halten die Lidschatten auf dem Auge bei mir den ganzen Tag ohne zu creasen. Die Base ist hautfarbend und gleicht das Lid leicht aus.

Maybelline Lash Sensational Voller Wimpernfächer*

Mal wieder eine neue Mascara von Maybelline. Als Mascara-Junkie freue ich mich aber ja immer neue Tuschen zu testen. Die neue Lash Sensational hat mir ziemlich gut gefallen. Am Anfang kam ich nicht so gut mit dem Bürstchen zurecht, es entstanden oft Patzer. Aber mit etwas Übung wurde es immer besser und man erreicht auch die Wimpern im Innenwinkel gut. Ich finde, dass die Mascara einen sehr tollen Schwung zaubert und sehr verlängernd ist.

Mir fehlt nur etwas Volumen. Aber für den Alltag finde ich sie echt gut und habe sie eigentlich jeden Tag verwendet. Die Konsistenz ist allerdings etwas flüssiger, ihr seht auch die schwarze Farbe an der Verpackung. Also für mich nicht die perfekte Tusche, aber durchaus solide!

p2 Nail Foundation 010 nude

Ein großer Favorit ist bei mir momentan die Nail Foundation von p2. Ich habe sie bei einer Youtuberin gesehen und war ganz angetan. Ihr findet insgesamt 4 Nuancen im p2 Nagelpflegeregal. Diese haben alle einen unterschiedlichen Unterton, sind aber nude. In zwei Schichten war das Ergebnis perfekt deckend und sehr ebenmäßig. Die Nägel sehen dadurch toll gepflegt aus. Die 010 hat einen rosa-beige Unterton und  bei mir so 3 Tage gehalten. Wenn ihr also Fans von Nude auf den Nägeln seid und gedeckte Farben bevorzugt, dann schaut auch die 4 Nuancen doch mal an 🙂

Habt ihr auch einen eurer Favoriten wiederentdeckt?

Alles Liebe,

*PR Sample

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    JuliCosmetics
    Februar 1, 2015 at 14:27

    Tolle Favoriten 🙂
    Die Body Milk von Sebamed besitze ich auch und bin sehr zufrieden. Ich mag die Marke an sich sehr gerne, da die Produkte sehr verträglich sind.
    Wenn die Velvet Lidschatten jetzt überarbeitet sind, werde ich mir den Burgundy wohl auch mal anschauen. In der Vergangenheit habe ich immer wieder gesehen, wie er einfach auseinander gebröckelt ist :-/
    Die Lidschatten Base nutze ich jetzt auch schon seit einigen Tagen und bin wirklich begeistert 🙂 Der Auftrag mit dem Applikator geht leicht von der Hand und die Haltbarkeit ist auch mehr als überzeugend.

    LG Juli

  • Reply
    Beatrice H.
    Februar 1, 2015 at 15:42

    Sehr schöne Produkte, ich habe nur leider noch keines davon ausprobiert. An der Mascara von Maybelline bin ich sehr interessiert, denn ich habe davon schon so viel Gutes gehört.

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de/

  • Reply
    CherryPrincess
    Februar 1, 2015 at 16:58

    Was für tolle Produkte!
    Alleine das Eyeshadow und der Nagellack sehen traumhaft schön aus,
    wirklich richtig hübsche Farben! 🙂

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

  • Reply
    Darkensidejewel
    Februar 1, 2015 at 17:31

    Tolle Favoriten.

    Habe immer die Sebamed Augencreme benutzt und war sehr zufrieden. Den Lidschatten werde ich mir mal anschauen.

    Liebe Grüße
    Darkensidejewel

  • Reply
    Pink Owl in Black
    Februar 1, 2015 at 17:44

    Sehr schöne Favoriten! Die Wimperntusche sieht ja super aus an Dir. Ich bin gerade auch auf der Suche nach einem neuen. Ich werde mir diesen mal genauer anschauen 🙂

    Vielleicht magst Du dir meine Januar Favoriten auch anschauen? http://www.pinkowlinblack.blogspot.com

    Liebste Grüße
    Pink Owl in Black

  • Reply
    LasheswithMascara
    Februar 1, 2015 at 18:01

    Die Mascara und das Serum gefallen mir sehr gut:)

  • Reply
    Conny MilchSchoki
    Februar 2, 2015 at 0:10

    boah krass warum ging die Überarbeitung der velvet mattes von catrice so an mir vorbei???
    Find ich ja cool. Jetzt kaufe ich den neu. Mein alter ist nämlich auch restlos zerbröselt… -.-

  • Reply
    Beauty Mango
    Februar 2, 2015 at 11:42

    Das Nivea Serum ist klasse! Ich mag das auch total gern!

  • Reply
    Sunnivah
    Februar 2, 2015 at 12:43

    Ach Mensch, die Mascara macht mich ja leicht an.. und dass das Shampoo für blondes und nicht speziell coloriertes Haar an sich ist, hätte ich ohne dich nie bemerkt: der Fleck mit dem Lila in der Mitte ist ja sehr klein ^.^

    Den Lack habe ich auch, allerdings in 020 silk, da ist er minimal weniger rosa. Aber wirklich schön, wie du sagst

    Ich wünsche dir einen schönen Februar!

  • Reply
    kirschbluetenschnee
    Februar 2, 2015 at 14:45

    Sehr schöne Lieblinge, die Body Milk mach ich auch sehr gerne 🙂
    Der Blonderstrahler geht glaube ich bei dm aus dem Sortiment, hab den reduziert vom Wuseltisch gegriffen letzte Woche und hoffe, dass man den Effekt bei meinen Haaren nicht so merkt, sonst bin ich wieder nur traurig, dass ich den nicht nachkaufen kann 😀

  • Reply
    Geri
    Februar 3, 2015 at 9:55

    Al Burgundy und die Maybelline Mascara mag ich total gerne =)

  • Reply
    Diana
    Februar 4, 2015 at 17:32

    Der catrice Lidschatten sieht ja super aus!
    Ich entdecke gerade meine naked 2 Palette wieder als Favorit 😀

    Liebste Grüße
    Diana
    http://www.styleflush.com

  • Reply
    Sandra Pusteblume
    Februar 4, 2015 at 20:11

    Die Lash Sensational soll ja wirklich gut sein, ich hab so viel davon gehört und fast alle hatten am Beginn Schwierigkeiten und fanden sie dann echt gut 😀 Wenn ich meine aktuelle Mascara aufgebracht habe, hol ich mir die vielleicht. Den Nagellack finde ich wuuunderschön, schade, dass es in Österreich kein p2 gibt!

  • Reply
    Sophia Schmidt
    Februar 7, 2015 at 15:57

    Deine Produkte gefallen mir sehr gut! Den Mascara werde mir kaufen!

    xo sophiahenrike

    a-little-bit-ladylike.blogspot.de

  • Reply
    Wiebke
    Februar 7, 2015 at 19:38

    Die Bodymilk liebe ich ja sehr! Mein Retter im Winter.

  • Leave a Reply