Auf zu neuen Ufern!

Fashion, Lifestyle
Ihr Lieben,
manchmal muss man ein Risiko eingehen und auf sein Bauchgefühl hören. Das habe ich zumindest gerade getan, denn ab September fange ich einen neuen Lebensabschnitt an, für den ich mein Studium nicht weiterführen werde. Worum es dabei genau geht, möchte ich euch in diesem Artikel etwas erläutern.
Außerdem habe ich mich vor ein paar Tagen mit der lieben Irina getroffen. Sie ist ebenfalls Bloggerin aus Kiel und wir haben uns im Frühjahr auf dem Rossmann & Salthouse Bloggerevent kennengelernt. Wenn zwei Bloggerinnen unter sich sind, dann werden natürlich Bilder gemacht. Da wir beide momentan dabei sind, unsere fotografischen Künste zu verbessern, haben wir direkt mal zusammen mit der Kamera und dem 50mm f1,8 Objektiv geübt. Die Bilder und eines meiner liebsten Sommerkleider möchte ich euch nicht vorenthalten 🙂 

Auf zu neuen Ufern
Was meine ich überhaupt damit? Ich hatte euch vor einiger Zeit berichtet, dass ich mich für einen Job beworben habe und viele von euch haben mir die Daumen gedrückt. Danke dafür! Das hat sicherlich auch dazu beigetragen, dass ich tatsächlich genommen wurde. 🙂

Ab September werde ich für 2 Jahre in einer Redaktion als Volontärin arbeiten. Normalerweise würde ich wohl gar nicht so genau erzählen, was ich beruflich mache, aber in diesem Fall ist es sowieso sehr öffentlich. Ich werde nämlich DEN Kieler Blog „Förde Fräulein“ übernehmen bzw. bin nach einem Bewerbungsverfahren das neue Förde Fräulein geworden! 🙂 

Förde Fräulein? Den Blog des Stadtmagazins „Kielerleben“ habe ich von Beginn an verfolgt und mich sofort in den nostalgischen Charme verliebt.  Meine Vorgängerinnen und Vorgänger haben bereits über die zauberhaftesten Adressen der Fördestadt berichtet. Durch die liebevollen Artikel habe ich selbst auch viele tolle, neue Ecken in Kiel entdeckt. Thematisch dreht sich dort alles um nette Cafés, Restaurants, individuelle Geschäfte, Modeläden oder ausgefallene Orte in meiner Heimat.

Ab September könnt ihr Kiel und Umgebung dann gemeinsam mit mir entdecken. Für mich ist das eine neue Herausforderung und ich freue mich schon sehr auf diese spannende Aufgabe. Bloggen, Fotografie, Schreiben – das sind meine Leidenschaften und ich bin natürlich sehr glücklich, dass ich mich beruflich nun in diese Richtung wage und sich die Tür an der Uni für mich nun schließt. 
Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr meinen Weg bei Falkemedia als das „Förde Fräulein“ ab September begleitet und hin und wieder mal dort vorbeischaut. Natürlich möchte ich auch, dass Blush Affair bestehen bleibt und hoffe, dass ich für meinen eigenen Blog immer noch Zeit finden werde. Letztlich hat ja vor allem meine Erfahrung mit Blush Affair dazu geführt, dass ich eine Bewerbung überhaupt in Betracht gezogen habe. Somit habt aber auch ihr, als meine Leserinnen und Leser, einen Teil zu dieser Neuorientierung beigetragen, denn ohne euch hätte mir das Bloggen über so viele Jahre sicherlich nicht so viel Spaß bereitet! <3

Ich bin auf jeden Fall schon wahnsinnig gespannt auf die nächste Zeit und freue mich auf neue Erfahrungen und Herausforderungen. Ein neuer Weg, eine neue Tür. Gerne halte ich euch auch hier auf dem Laufenden!

Kleid von Yumi (bei asos im Sale)*
Sonnebrille von SIX
Stoffturnschuhe von Deichmann 
Danke nochmal an Irina, für die tollen Bilder 🙂 
Kennt ihr den Blog „Förde Fräulein“ schon?

Alles Liebe,

*Affiliate Link

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

32 Comments

  • Reply
    Judith Lillefein
    August 20, 2015 at 17:07

    Hallo Finja,
    das sind ja tolle Neuigkeiten! Ich wünsche dir ganz viel Spaß an dieser neuen Herausforderung!
    Liebe Grüße

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:45

      Danke, liebe Judith!

  • Reply
    TaraFairy
    August 20, 2015 at 17:16

    Hallo Finja,
    da muss ich doch mal bei dem Blog vorbeischauen. Ich gratuliere dir ganz herzlich & wünsche dir alles Gute für deinen neuen Job!
    Glg
    Jennifer

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:46

      Danke, Jennifer! Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal bei "Förde Fräulein" vorbeischaust. Ab September findest du dort dann meine Beiträge! 🙂

  • Reply
    123Elly81
    August 20, 2015 at 19:39

    Herzlichen Glückwunsch!!! Auch wenn ich bisher(!) noch nichts mit Kiel am HUt hatte – Dein Schreibstil wäre einen Besuch des Blogs wert 😉
    LG und alles Gute,
    Elly

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:46

      Liebe Elly, das freut mich sehr zu hören 🙂 Ich werde dort natürlich auch meine persönliche Note einbringen. Würde mich am September über deinen Besuch freuen!

  • Reply
    Netti Nordlicht
    August 20, 2015 at 19:59

    Glückwunsch, Traumjob! 😉 Bin auch ein Förde Fräulein Fan, bin gespannt, was du draus machst.

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:47

      Liebe Netti, danke! Ja, für mich ist das auch ein Traumjob und als die Zusage kam, habe ich mich so riesig gefreut! Ich bin auch gespannt, wie es so laufen wird und ob die Leser mich als das neue "Förde Fräulein" annehmen werden. Ich habe auch jeden Fall schon sehr viele Ideen! 🙂

  • Reply
    Rina von Adeline und Gustav
    August 20, 2015 at 20:22

    Ui das klingt toll! Herzlichen Glückwunsch! Ich bin gespannt, was du daraus machst, ich hoffe, dass das Förde Fräulein wieder etwas persönlicher und liebevoller wird, aber da bin ich guter Dinge. 🙂 Freue mich schon auf deine ersten Beiträge!

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:49

      Liebe Rina, vielen Dank! 🙂 Ich bin auch schon ganz gespannt. Ja, ich weiß, was du meinst. Ich werde auf jeden Fall versuchen meine persönliche Note einfließen zu lassen! Mein erster Beitrag ist sogar schon fertig und wird dann Anfang September online sein! Freue mich über deinen Besuch!

  • Reply
    Jen
    August 20, 2015 at 21:10

    Liebe finja,
    ich gratuliere dir zu dieser tollen Stelle und bin gesapnnt, was du berichten wirst! Kiel muss ich unbedingt mal wieder besuchen 🙂 Und Hut ab auch vor deiner Entscheidung, einen anderen Weg einzuschlagen – solche Entscheidungen sind nicht leicht und erfordern viel Mut, aber ich bin mir sicher, dass der neue Weg für dich ein erfolgreicher werden wird!
    Liebe Grüße,
    Jen

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:55

      Liebe Jen, danke für die lieben Worte! Ja, für mich war das auch keine absolut leichte Entscheidung. Immerhin wäre ich nächstes Jahr mit dem Master fertig gewesen. Aber dann wäre die Chance mit Förde Fräulein verstrichen. Mein Bauch hat einfach gesagt, dass ich was neues wagen muss. 🙂

  • Reply
    Schminkschnubbel
    August 20, 2015 at 21:34

    Das klingt doch sehr spannend und aufregend! Ich freu mich für dich,dass sich dir die Möglichkeit "Fräulein" zu sein bietet und wünsche dir schon mal ganz viel Spass und spannende neue Erfahrungen! 🙂

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:55

      Danke, das ist sehr lieb von dir! Bin auch schon gespannt, wie ich mich als "Fräulein" so machen werde 😉

  • Reply
    Tanja Gammer
    August 21, 2015 at 6:37

    Klasse, da gratuliere ich dir ganz herzlich!

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:56

      Danke, Tanja! 🙂

  • Reply
    Schminktussi
    August 21, 2015 at 7:05

    Glückwunsch zum neuen Job. Da wirst du sicher eine Menge Spaß haben.

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:56

      Danke! Das hoffe ich natürlich sehr. Ich werde das Beste draus machen 🙂

  • Reply
    viva
    August 21, 2015 at 7:35

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß und Efolg auf deinem neuen Weg! 🙂

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 21, 2015 at 8:56

      Danke! 🙂 Würde mich freuen, wenn du diesen Weg vielleicht ein bisschen begleitest 🙂

  • Reply
    Eli
    August 21, 2015 at 10:59

    Das sind tolle Neuigkeiten! Ich habe mir die Seite gerade schon mal kurz angeguckt und es sieht wirklich schön aus. Da werde ich wohl ab und zu vorbeischauen, aber hoffentlich kann ich dann auch mal Urlaub in Kiel und Umgebung machen, so dass ich ein paar Tipps testen kann;) Ich wünsche dir viel Erfolg und Freude mit diesem neuen Projekt!:)
    Liebe Grüße,
    Eli

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 24, 2015 at 8:24

      Liebe Eli, danke dir! Wäre natürlich super, wenn du mal in Kiel oder Umgebung Urlaub machst 🙂

  • Reply
    Martha Macht
    August 21, 2015 at 17:39

    Das klingt aufregend und wunderbar! Der Blog sieht sehr, sehr ansprechend aus – ich kann mir vorstellen, dass du ihn perfekt ergänzen wirst! Ich drücke die Daumen für den Start und hoffe natürlich insgeheim auch, dass du fair und gut bezahlt wirst! 😉

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 24, 2015 at 8:25

      Liebe Martha! Danke für die lieben Worte! 🙂

  • Reply
    Leona Lala
    August 21, 2015 at 18:40

    Oh wie schön, ich freue mich sehr für dich! Ich lese das Förde Fräulein sehr gerne und bin schon gespannt, wie du es weiterführen wirst! Liebe Grüße 🙂

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 24, 2015 at 8:25

      Liebe Leona! Es freut mich, dass du den Blog sogar schon liest. Bin sehr gespannt auf dein Feedback zu meinen ersten Artikeln. 🙂

  • Reply
    Lisa
    August 23, 2015 at 15:34

    Glückwunsch zu Deinem neuen Job. Da hast du ja Echt etwas für dich perfektes gefunden. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und neue Erfahrungen. 🙂

    Liebe Grüße.

    Lisa von http://www.lisaslife.de

    • Finja
      Reply
      Finja
      August 24, 2015 at 8:27

      Danke Lisa! JA, ich freu mich auch schon sehr auf die nächste Zeit. Ist wirklich ein tolles Gefühl für einen Blog schreiben zu können, den man selbst schon lange liest 🙂

  • Reply
    Fashion Rose
    August 23, 2015 at 19:54

    Du hast einen sehr schönen Blog ! 🙂

    Ich stöbere gerne mal durch deine Posts und lese auch immer wieder ältere Posts durch.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal meinen Blog besuchst.

    http://xxfashionrose.blogspot.de/

    Liebe Grüße!

  • Reply
    paapatya' blog
    August 26, 2015 at 21:02

    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Stelle. Ich bin mir sicher, dass es eine schöne Zeit wird. Du hast einen wunderschönen Blog! 🙂

    Liebe Grüße, paapatya, http://www.paapatya.blogspot.de

  • Reply
    shalely
    August 28, 2015 at 1:30

    Ich wünsche dir für die Zukunft alles Gute und ganz viel Spaß

  • Reply
    Sabrina Mohr
    August 29, 2015 at 18:51

    Ach das ist ja schön – Glückwunsch zum neuen Job! 🙂 Dann werde ich ab jetzt NOCH öfter beim Fördefräulein vorbei schauen. =) Ich fände es übrigens klasse, wenn es beim Fördefräulein die "typischen" Blog-Follow-Möglichkeiten wie z. B. Bloglovin oder so geben würde. Im Facebook Feed bekommt man ja doch nicht jeden neuen Post mit. =)

    GLG, Sabrina
    Bei mir gibt's aktuell ein Give-Away! =)

  • Leave a Reply