Challenge: Mein Look zum Parfum von Yves Rocher

Makeup

 

Letztes Jahr überlegte sich das Team von Yves Rocher eine nette Aktion: Das Blogger Wichteln! Auch ich war ein Teil davon und habe mich sehr darüber gefreut. Auf diese Weise konnte ich mal ein paar Produkte der Marke ausprobieren und auch andere damit überraschen.
Dieses Jahr gibt es wieder eine tolle Idee! Im Fokus steht hierbei das Parfum Quelques Notes d’Amour und eine kleine Challenge.
Die Challenge
Alle Teilnehmer erhalten neben dem Parfum noch die Produkte aus der aktuellen Weihnachtskollektion von Yves Rocher und zusätzlich 5 selbstgewählte Produkte. Mit diesen soll ein Look zum Duft kreiert werden.
Die von der Yves Rocher Fachjury gekürte Gewinnerin erhält 5 Sets Ihres Looks (inkl. Eau de Parfum) für eine eigene Blog-Aktion sowie ein tolles Weihnachtsgeschenk und wird auf der Yves Rocher Deutschland Facebook-Fanpage veröffentlicht!
Das klingt super, oder? Ich wollte auf jeden Fall mein Glück versuchen und nachdem nun ein kleines Päckchen bei mir angekommen ist, habe ich direkt losgelegt. Ich möchte euch hier meinen Look zum Parfum zeigen! :)

Quelque Notes d’Amour
Das ist ehrlich gesagt mein erstes Parfum von Yves Rocher. Ich war nun besonders neugierig, ob es mich überzeugen kann.Den Flakon von Quelques Notes D’Amour finde ich wirklich schön und edel. Wenn man ihn etwas dreht, sieht man an der Seite sogar ein Herz.
Aber wie riecht es denn nun? In Sachen Düfte beschreiben bin ich ja leider nicht so gut, aber ich versuche es mal. Es duftet rosig, leicht holzig, verführerisch, weiblich. Es ist ein etwas schwereres Parfum und passt für mich perfekt in den Herbst und zu Weihnachten.
Die drei Hauptbestandteile des Parfums sind Damaszener-Rose, Gaiac-Baum und Siam-Benzoe. Hinzu kommen Patschuli, rosa Pfeffer, Bergamotte.
Für mich ein sehr sinnlicher, erwachsener Duft. Wenn ich mir einen Look dazu vorstelle, dann ist er intensiver, rauchiger und ein bisschen sexy. Romantisch, aber auch geheimnisvoll.

Produkte
Daher habe ich mir auch die passenden Produkte ausgesucht. Lediglich beim Teint habe ich  meine eigenen Favoriten verwendet.

Lidschattenpalette
In die Palette habe ich mich direkt etwas verliebt. Die goldene Verpackung ist auf jeden Fall ein Hingucker und einfach weihnachtlich. Die 5 Nuancen eigenen sich ebenfalls für festliche Looks. Sie sind alle überraschend gut pigmentiert und leicht schimmernd.

Lediglich der dunkelste Ton enthält silbrige Glitzerpartikel. Diesen wollte ich unbedingt für den Look verwenden.

Pinselset
Ich hatte Lust mal ein paar neue Pinsel auszuprobieren. Ich entschied mich für ein 4er Set. Enthalten sind zwei Teint und zwei Augen-Pinsel. Für den Look habe ich aber nur letztere verwendet. Vor allem der kleine Blendepinsel ist toll! Damit lässt sich der Lidschatten wunderbar in der der Lidfalte verblenden, gerade bei kleineren Augenlider sehr praktisch.

Eyeliner
Ich habe mir einen schwarzen Eyeliner ausgesucht, da dieser für mich bei einem rauchiger Make up irgendwie nicht fehlen darf. Ich mag solche feinen Pinsel sehr gerne. Dieser hätte hier aber etwas mehr Standhaftigkeit haben können.

Mascara
Die Volume Vertige Mascara hat mich total positiv überrascht. Sie trennt gut und gibt ordentlich Farbe ab. Sie hält den Schwung und die Wimpern fühlen sich trotzdem noch sehr weich an.

Wangenrouge
Der Blush in „Naturel-Rosé“ zaubert nur einen Hauch Farbe auf die Wangen, lässt den Teint aber frisch wirken. Er hat nur einen leichten Schimmer

Kompaktpuder
Optisch ist das Puder natürlich der Hingucker schlechthin. Ich war mir nicht ganz sicher, ob es sich um einen Highlighter handeln soll. Das goldene Glitzer ist nun ein Overlay, d.h. nach einmal verwenden ist es verschwunden. Man hat dann auch erstmal ziemlich viel Glitzer im Gesicht herumfliegen. Darunter verbirgt sich ein Puder mit leichtem Schimmer. Ich denke, dass man damit ein paar Akzente setzen kann, würde es mir aber nicht im gesamten Gesicht auftragen.

Lippenstift
Dieser ist ebenfalls Teil der Weihnachtsedition. Ich finde ihn so wunderbar! Ein dunkler Brombeereton, leicht Lila. Er hat ein glänzendes Finish und lässt sich angenehm leicht auftragen. Er ist nicht extrem deckend, aber durch die dunkle Farben dennoch sehr intensiv. Ich liebe solche Farben im Herbst und finde sie besonders edel. Für mich auch die perfekte Wahl zu dem Parfum! :)

Nagellack
Die drei Lacke sind in einer sehr hübschen Verpackung bei mir angekommen. Sie sind sehr glitzrig, passen daher aber auch gut zu Weihnachten und Silvester. Der Beigeton mit silbrigem Glitzer ist ein Sandlack, d.h. er trocknet matt und fühlt sich sehr rau an.

Der Look

Wie schon gesagt, ich wollte einen dunklen Look zum Duft schminken. Er ist vielleicht nicht gerade alltagstauglich, aber für Weihnachten oder andere festliche Anlässe ganz gut geeignet.

Ich hoffe sehr, dass euch der Look und die Bilder gefallen. Vielleicht könnt ihr euch nun ein bisschen vorstellen, wie das Parfum von Yves Rocher wohl duften mag.

Mir haben die Produkte wirklich gut gefallen. Vor allem die Lidschatten und die Mascara haben mich überzeugt. Den Lippenstift werde ich auch noch öfter tragen! :)

Hat jemand von euch auch bei der Challenge mitgemacht? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bei der Jurybewertung die Daumen drückt! :)

Alles Liebe,

PR Samples
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

  • Netti Nordlicht
    Oktober 26, 2015 at 0:03

    Höhö, habe auch gerade meinen Look online gestellt: http://www.nettinordlicht.de/one-brand-look-yves-rocher/
    Mit dir als Konkurrenz mache ich mir allerdings keine großen Hoffnungen. :D Ich wünschte mir würde dunkler Lippenstift auch so gut stehen!

  • Beauty Mango
    Oktober 26, 2015 at 10:22

    Ein wunderschöner Look und deine Frisur! *__*

  • Lena Schnittker
    Oktober 26, 2015 at 18:03

    Der Look steht dir wahnsinnig gut, gerade mit den dunklen Lippen. Wirklich hübsch! lg

  • noelle
    Oktober 27, 2015 at 21:39

    Ein toller Look!
    Ich würde jetzt mal gerne dran schnuppern

  • Fairy Fashion
    Oktober 28, 2015 at 19:53

    Wow, wow, wow! Du hast einen bezaubernden Look entworfen!
    Ich habe auch gerade meinen online gestellt. :D

    Liebe Grüße
    Laura

    http://www.fairy-fashion.de

  • Roselyn
    November 3, 2015 at 20:57

    Toller Look! Der dunkle Lippenstift steht dir ausgezeichnet.