Oktober Lieblinge

Makeup
Ich liebe den Herbst! Vor allem wenn er uns noch mit ein klein bisschen Sonne verwöhnt und das Herbstlaub zum leuchten bringt. Goldene Farben und sanftes Licht – so schön!
Passend zur Jahreszeit ist auch meine Stimmung in Sachen Make-Up. Ich mags dunkler, beerig und finde irgendwie Blautöne ganz schön, zumindest auf den Augenlidern 😉 Beim Parfum ändert sich mein Geschmack ebenfalls. Meine Lieblinge möchte ich euch in diesem Post gern zeigen.

Ich hatte mir in den letzten Wochen ein paar langgehegte Wünsche erfüllt und da ich diese Produkte schon einige Zeit angeschmachtet habe, war irgendwie klar, dass sie sich direkt zu meinen Favoriten mausern werden.

Yves Saint Laurent „Black Opium“

Ich habe hier zwar nur einen Miniatur-Flakon, habe mich aber restlos in diesen Duft verliebt. Das Eau de Parfum Black Opium ist zusammengesetzt aus kraftvollen Kaffeebohnen, weichen Akkorden von Sambac-Jasmin und Orangenblüten. Hinzu kommen Vanille, Patschuli und Zeder. Es duftet einfach so sinnlich, elegant, süß, aber doch herb. Der Flakon ist natürlich das i-Tüpfelchen! Ich weiß schon, was ich mir zu Weihnachten wünschen werde!movie Alien: Covenant download

Zoeva  Mineral Sheer Blush „Hint of Rose“

Ich habe gerade etwas betrübt festgestellt, dass es die Mineral Sheer Blushes von Zoeva nicht mehr im Sortiment gibt. Okay, ich gebe zu, meiner ist auch schon ein paar Jahre alt. Ich habe ihn aber wieder neu für mich entdeckt. Das Puder ist so schön fein gemahlen und lässt sich toll in die Haut einarbeiten. Das leichte Rosé hat einen sanften Schimmer. Mittlerweile hat Zoeva gepresstes Wangenrouge im Sortiment, das aber nicht weniger schön ist!

Burberry Kisses „Pomegranate Pink“

Schon so lange wollte ich unbedingt einen Burberry Lippenstift in meiner Sammlung haben. Die Verpackung ist so unglaublich edel und schick. Von der Qualität hatte ich auch viel Positives gehört. Nur bei den Farben konnte ich mich einfach nicht entscheiden, denn mit knapp 30 Euro auch kein Schnäppchen. Nach langem Stöbern auf anderen Blogs entschied ich mich für Pomegranate Pink. Ein etwas gedeckteres Pink, das man wunderbar im Alltag tragen kann. Absolut begeistert bin ich vom Auftrag und dem Tragegefühl. So samtig und leicht, dennoch deckend. Ich möchte mir irgendwann auf jeden Fall noch einen weiteren Burberry Lippenstift gönnen!

Clarins Rouge Eclat  „Tawny Rose“

Diesen Lippenstift hatte ich auch schon länger auf meiner Liste stehen. Er ist auch mein erstes Produkt von Clarins. Tawny Rose ist einfach die perfekte Herbstfarbe. Ein etwas bräunlicheres Rosa, sehr cremig und pflegend. Finde ich vor allem zu einem Augen Make-up mit Brauntönen wunderbar.

Clinique Quickliner for Lips Intense „Cranberry“*

Den neuen Lipliner von Clinique hatte ich euch hier schon getragen vorgestellt. Diese Farbe ist unglaublich schön, satt und intensiv. Ein richtig tolles Rot! Ich verwende ihn als Lippenstift, was bei der cremigen Textur auch super funktioniert. Vor allem im Herbst trage ich solche Farben auch gerne mal im Alltag!


Urban Decay Naked Smoky

Wenn ihr meinen Blog schon länger lest, wisst ihr wahrscheinlich, dass ich die Urban Decay Naked Paletten sehr liebe. Die Naked 1 kommt bei mir immer noch tagtäglich zum Einsatz. Die Naked 3 hat so schöne Rosétöne und eignet sich noch besser für natürliche Alltagslooks. Als nun eine Smoky-Variante auf den Markt kam, war ich direkt Feuer und Flamme.
Was ich so gut an ihr finde, sind die kühlen grau-blau Nuancen in Kombination mit matten Farben zum Verblenden in der Lidfalte. Ich weiß, dass solche Farben nicht jedem zusagen, aber gerade für rauchige Abendlooks toll!

Einen Look möchte ich euch auch gerne noch zeigen. Dafür habe ich den wunderschönen, goldenen Lidschatten aus der Palette verwendet und mit einem dunklen Grauton verblendet. Auf den Lippen trage ich den Clarins Lippenstift in „Tawny Rose“:

Wie gefallen euch meine Oktober Lieblinge?

Alles Liebe,

*PR Sample
Affiliate Links

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Bluebell
    November 8, 2015 at 22:35

    Tolle Favoriten. Die Urban Decay hab ich auch in meinen Oktoberfavoriten und sie kommt sehr oft zum Einsatz. Vom Black Opium hatte ich eine Probe bei der letzten Douglas Bestellung dabei und bin begeistert und echt am Überlegen ob ich den brauche :).

    Liebe Grüße

  • Reply
    Beauty Mango
    November 9, 2015 at 9:12

    Sehr schöne Favoriten 🙂 Die Urban Decay Palette besitze ich gar nicht, weil ich vermute, dass ich viele der Farben einfach nicht verwenden würde. Dafür liebe ich aber alle anderen 🙂

  • Reply
    nightflycb
    November 9, 2015 at 9:32

    Sehr schöne Favoriten, die Naked Smokey finde ich ja auch spannend, konnte aber bis jetzt noch widerstehen. Ein Burberry Lippenstift muss aber definitv noch bei mir einziehen, vll in der Farbe Oxblood, mal schauen 🙂 Lg Carina

  • Reply
    Sunnivah
    November 9, 2015 at 11:12

    Oh nein, jetzt schmachte ich die Naked Smokey auch noch an….*.*
    Ich mag nämlich dunkles Blau auf dem Auge + Beere auf den Lippen nun plötzlich auch wieder viel mehr: liegt vielleicht daran, daß wir blond sind und diese Kombi dazu sehr hübsch aussieht??

    🙂

  • Reply
    Roselyn
    November 9, 2015 at 21:12

    Tolle Bilder und sehr schöner Look!

  • Reply
    paapatya' blog
    November 12, 2015 at 8:04

    richtig tolle Podukte, das Finish gefällt mir sehr gut :))

  • Reply
    Jules
    November 12, 2015 at 10:49

    Die Naked Smoky Palette ist so schön!! Ich schwirre auch schon länger um eine tolle Palette aber ich weiß noch nicht welche es werden soll. Schwierig schwierig!!
    Grüße
    Annie
    todayis.de

  • Leave a Reply