Hallo Beautywelt!

Makeup

Na, wisst ihr noch wer ich bin? Ich weiß, dass es hier laaaange Zeit sehr ruhig war. Ehrlich gesagt vermisse ich euch aber ganz schön! Wer mir vielleicht bei Instagram (@blushaffair) oder Snapchat (blushaffair) folgt, der hat sicherlich mitbekommen, dass ich die letzten Wochen beruflich sehr eingespannt war.

Im August erscheint nämlich das Förde-Fräulein-Buch mit meinem Geheimtipps aus Schleswig-Holstein. Vor allem jetzt in der Endphase ist dieses Herzenprojekt sehr zeitintensiv. Von den Fotos, über die Texte bis hin zum Layout – ich arbeite ganz eng zusammen mit zwei Layouterinnen und bin parallel aber auch immer viel unterwegs im Norden. Da bleibt mein geliebter Beauty Blog einfach auf der Strecke.

Das möchte ich aber unbedingt ganz bald wieder ändern. Als ich letzte Woche auf einem Bloggerevent von Douglas eingeladen war, bin ich erst recht wieder auf den Geschmack gekommen. Nicht nur, weil ich mal wieder neue Produkte ausprobieren konnte und so richtig Schmink-Mädchen sein durfte, sondern auch, weil ich ein paar Lieblingsblogger wiedergetroffen habe. Ich habe gemerkt, wie sehr es mir doch fehlt, hier zu schreiben und mich mit euch auszutauschen.

Wenn das Buch erstmal in den Druck gegangen ist, habe ich auch endlich wieder etwas mehr Luft und diese möchte ich unbedingt für Blush Affair nutzen. Ich habe mich in den letzten Monaten aber auch weiterentwickelt und durch Förde Fräulein vieles gelernt und neue Leidenschaften für andere Themen entwickelt. Ich werde mal sehen, wie sich diese dann bei Blush Affair integrieren lassen und was hier so passieren wird!

Soooo, es wird Zeit für ein paar Bilder vom ersten Douglas Beautysalon. Zusammen mit vielen anderen Beauty und Fashion Bloggern aus ganz Deutschland durfte ich mir exklusive Brands, die es nur bei Douglas gibt und viele Neuheiten anschauen oder sie direkt ausprobieren.

Credit: Flapp für Douglas

Dabei habe ich viele Highlights entdeckt und Produkte, die ihr euch unbedingt näher ansehen solltet. Einige habe ich nun auch Zuhause getestet und würde euch da sobald es geht auch gerne eine Review zu geben.

 

 

 

 

 

 

Das Event selbst fand in einer imposanten Altbauwohnung nähe Alster statt. Ein DJ sorgte für gute Musikstimmung, ein köstliches Büffet mit allerlei Leckereien war für uns Blogger aufgebaut und dazu gab es köstliche und vor allem erfrischende Drinks mit Rosenwasser. In den einzelnen Räumen der Wohnung waren die verschiedenen Markenprodukte aufgebaut und wurden uns in aller Ruhe präsentiert. Einiges konnte man auch direkt ausprobieren wie z.B. eine Handmassage mit den Douglas Home Spa Produkten. Wir konnten uns sogar das neue Parfum von Mercedes Benz für den Herren der Schöpfung mit unserem Wunschnamen gravieren lassen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders spannend fand ich die dekorative Kosmetik von Anastasia Beverly Hills und Smashbox, die so einige Schätze im Sortiment haben. Aber auch Douglas‘ Eigenmarke hat mittlerweile eine ziemlich große Produktpalette. Contouring und Highlighting ist aber wohl bei allen diesen Labels ganz hoch im Kurs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in Sachen Hautpflege gab es so einiges zu entdecken. Wie ihr wisst, achte ich mittlerweile ja sehr penibel auf reizarme Pflege und somit auf die Inhaltsstoffe von Cremes und Co. Die Gesichtmasken von StarSkin sahen zwar sehr ansprechend aus und die Versprechen sind wirklich verlockend, aber die Inhaltsstoffe gefallen mir so gar nicht. Dafür sind die Seren und Cremes von Daytox und Rexaline aber einen Blick Wert!

 

 

 

 

 

 

 

Als Beauty Blogger halte ich mich natürlich am liebsten im Schminkbereich auf. Hier ließ ich mein Make-Up auffrischen und schaute beim Schminken der anderen Mädels zu. Dabei lernt man auch jede Menge tolle Tricks.

 

Als Fangirl von Karins Blog Innen&Außen darf ein Selfie mit ihr natürlich nicht fehlen!

Für uns war natürlich auch noch eine Selfie-Ecke aufgebaut. Ein Ringlicht sorgte da für die perfekten Lichtverhältnisse 😉

Credit: Flapp für Douglas

Es hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht mal wieder in die Beautywelt abzutauchen. Ich habe mich außerdem riesig über zwei XXL Goodiebags gefreut. Einige der enthaltenen Produkte haben es mir nämlich richtig angetan! Mehr dazu hoffentlich ganz bald 🙂

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Großstadtprinzessin
    Juni 6, 2016 at 11:39

    so viele hübsche bilder! *-*
    das event sieht richtig einladend aus ^__^

  • Reply
    kosmeticca
    Juni 6, 2016 at 13:24

    Hey,
    ein sehr schöner Beitrag. Die Bilder sprechen für sich, das sieht alles einfach wundervoll aus. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen!
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

  • Reply
    Tanja Gammer
    Juni 6, 2016 at 13:48

    Hallo,
    sehr schönes Event und die Bilder sehen super aus. Da bin ich gespannt, wenn es fertig ist und kann mir die viele Arbeit gut vorstellen. Du machst das schon 😉 wir laufen nicht weg
    Liebe Grüße
    Tanja

  • Reply
    Fleur Fatale
    Juni 19, 2016 at 16:51

    Toll Finja, dass du wieder da bist! =) Ich und sicherlich viele andere freuen sich sehr, wenn wieder mehr von dir kommt!

    Bis bald!

    Deine Mona von

    Fleur & Fatale

  • Leave a Reply