Über mich

Uncategorized

 Moin Moin!

Ich bin Finja, 27 Jahre alt und lebe in der schönsten Stadt überhaupt: Kiel! Hier arbeite ich als Redakteurin, Bloggerin und Autorin, denn das Schreiben und die Fotografie sind meine Leidenschaften.
Auf Blush Affair möchte ich meine Liebe zu Beauty, Make-up, Styling und Mädchenkram mit dir teilen. Du findest hier meine liebsten Produkte, Empfehlungen sowohl aus Parfümerie als auch Drogerie, Anleitungen zu meinen Lieblingsfrisuren und Make up Looks sowie ein paar Einblicke in mein Leben.

Übrigens, zeige ich dir auf dem Blog Förde Fräulein die zauberhaftesten Adressen aus Schleswig-Holstein. Ich würde mich freuen, wenn du dort vielleicht auch mal vorbeischaut.

Ich wünsche dir viel Spass auf meinem Blog und freue mich über jeden Kommentar, den du mir hinterlasst. Denn nur durch meine Leser „lebt“ der Blog überhaupt und der Austausch mit dir motiviert mich immer wieder. 

Deine Finja

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

  • Anonym
    Januar 4, 2012 at 14:42

    Ich finde deinen Blog echt der Hammer, einer der Besten den ich überhaupt gesehen habe…
    Ich möchte in naher Zukunft auch selbst einen Blog machen da ich Krank nach Make Up bin:)

    Aber echt Kompliment Toller Blog!

  • Finja
    Finja
    Januar 4, 2012 at 14:46

    Danke, das ist total lieb von dir 🙂

  • Anonym
    Januar 25, 2012 at 11:12

    Hallo Finja,
    toller Blog, sehr stilvoll gestaltet! Danke Dir für die vielen Anregungen und Inspiration und mach weiter so!!!
    Lieben Gruss

    • Finja
      Finja
      Januar 28, 2012 at 10:34

      Vielen Dank für dein tolles Feedback! 🙂

  • Christinalein
    Februar 25, 2012 at 23:11

    Huhu Finja.
    Ich bin gerade auf deinem Blog gelandet und bin schwer begeistert. Super schönes Design und tolle Posts. Da musste ich direkt mal abonnieren.
    Liebe Grüße, Christinalein
    christinalein.blogspot.com

    • Finja
      Finja
      Februar 26, 2012 at 11:59

      Danke!! Das freut mich so sehr 🙂

  • Anonym
    März 31, 2012 at 17:57

    ich bin danke innen&außen auf deinen blog gestoßen und bin begeistert!
    lieben gruß, jenny

  • hazeleyes
    April 12, 2012 at 12:41

    Ich bin jetzt schon seit längerem Leserin deines Blogs und ich liebe ihn! Ich finde es ganz toll wie du schreibst und ich freue mich immer wieder auf einen neuen Post von dir.

    Auch mich hat es jetzt gepackt und ich bin seit heute online mit meinem Blog. Würde mich sehr freuen, wenn du mal vorbeischaust 🙂
    Liebste Grüße
    http://the-hazeleye.blogspot.de/

  • Laura
    April 24, 2012 at 18:20

    Gefällt mir richtig gut, dein überarbeitetes "Über mich"…
    Und wieder so ein schönes Foto von dir worauf du wieder wie eine Mischung aus Brigitte Bardot und einer Puppe aussiehst…
    Ich liebe deine Optik…

  • Angi Angels
    April 24, 2012 at 22:15

    Sowas nehme ich mir auch schon ne ganze Weile vor, aber ich setz mich irgendwie nie dran :/ Das muss ich mal ändern 🙂

  • Maria Anna
    April 25, 2012 at 10:15

    Gefällt mir Super 😉

  • Anni
    April 28, 2012 at 7:28

    Das Foto ist wirklich ganz, ganz toll. Großes Kompliment!

  • Eye like
    August 25, 2012 at 12:43

    Hey Finja,

    ich habe dich in meinen Blogroll aufgenommen, ich mag deinen Blog sehr gern!

    LG
    Alina

  • 123Elly81
    August 7, 2013 at 13:00

    Liebe Finja,
    vor einigen Tagen habe ich Deinen Blog entdeckt… Seither bin ich am Schmincken, Lackieren, Ausprobieren und KAUFEN 🙂 Wahnsinn, was Du so alles kannst und ich hab schon viel dazugelernt! Bin wirklich begeistert wie man vielleicht auch merkt :)))
    Immer wieder habe ich von anderen Bloggerinnen gelesen und von zugeschickten Probe-Paketen. Seid ihr denn eine Community, die testet? Sponsort man euch (also von privat) auch? Finde ja, für soviel Engagement könnte man sich mal dankbar zeigen… Hast Du denn sowas wie eine Geschenkliste bei Amazon oder ähnliches?
    Mit Dank, Elly

    • Finja
      Finja
      August 7, 2013 at 14:34

      Hallo Elly! Danke für dein positives Feedback! 🙂
      Also bezüglich der Probe-Pakete kann ich nur für mich sprechen, da jede Bloggerin das anders handhabt. Nachdem ich ein paar Monate den Blog betrieben hatte, bekam ich immer mal wieder anfragen von Firmen, ob ich was testen möchte oder sogar einfach zugeschickt. Man kann natürlich auch aktiv Kosmetikfirmen anschreiben, dass habe ich aber selten bis gar nicht gemacht.
      Die meisten Produkte, die ich vorstelle, habe ich selbst gekauft. Für Artikel zu "gesponserten" Produkten bekomme ich kein Geld oder so.
      Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, wo er die Grenzen setzt, wann er Geld fordern möchte und wann nicht. NAtürlich steckt da viel Arbeit und Engagement hinter und man fragt sich natürlich, ob man nicht auch dafür vergütet werden sollte.
      Eine Geschenkliste bei Amazon habe ich nicht 😉

      Liebe Grüße,
      Finja