Von Cover-Shootings, Kaffeeliebe und Weihnachtsmärkten

Lifestyle, Makeup
Ich möchte euch gerne mal wieder anhand meiner Instagram-Bilder einen kleinen Einblick in die vergangene Woche geben. In meinem Job als Vollzeit-Bloggerin und Redakteurin habe ich einiges erlebt und ein paar neue Produkte geshoppt, die ich euch auch unbedingt zeigen möchte! 🙂

Unterwegs im Norden

Vergangene Woche war ich als Förde Fräulein wieder ganz viel in Schleswig-Holstein unterwegs, um die schönsten Adressen meiner Heimat aufzuspüren. Dazu gehören besondere Cafés, Bars oder Restaurants, aber auch Läden rund um Beauty, Mode, Inneneinrichtung, Design und Kunst. Meine neuesten Entdeckungen könnt ihr euch gerne auf dem Blog anschauen! 🙂 Die letzten 2 Wochen standen wohl ganz unter dem Motto „Kaffeeliebe“, wenn ich meine Bilder jetzt so sehe! 😀
Café Barista in Flensburg
Frühstück bei Goldmarie am See in Bad Segeberg
Dessert-Traum im Wolkenlos am Timmendorfer Strand
Kaffee und Kuchen in der Boulangerie Francaise in Kiel
Auf einen Cappuccino bei den Shabby-Sisters in Lübeck
Kaffee mit Traumaussicht in der Ziegeleivilla in Holnis

Wie läuft eigentlich ein Cover-Shooting ab?

In meinem Job bin ich aber nicht nur viel in Schleswig-Holstein unterwegs, sondern arbeite auch in der Redaktion für das Stadtmagazin KIELerLEBEN. Dort bin ich momentan für die Organisation des Cover-Shootings zuständig. D.h. ich bekomme die Bewerbungen von vielen Mädels, aus denen ich dann geeignete Models auswähle. Anschließend gehe ich mit dem ausgesuchten Mädchen drei Outfits in einem Kieler Modegeschäft aussuchen. Je nach Thema variieren die Looks natürlich. Für die Januar-Ausgabe habe ich drei winterliche Outfits zusammengestellt. Da wir gerade ein Jubiläum feiern, durften große Luftballons nicht fehlen. Am Tag des Shootings bin ich im Studio dabei, wenn das Model gestylt und fotografiert wird. Es ist immer ganz spannend, wenn ich dann die Bilder ein paar Tage später erhalte und wir in der Redaktion dann gemeinsam unsere Favoriten wählen. Zwei Wochen später halte ich dann das fertige Exemplar des Magazins in den Händen 🙂 !

Weihnachtsmarktstimmung

Ich lieeeebe Weihnachtsmärkte! Dieser Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Mutzen – es gibt nichts besseres! Ganz besonders schön finde ich den Weihnachtsmarkt in Lübeck. Die vielen Lichter und urigen Hinterhöfe haben es mir einfach angetan. Aber auch der Kieler Weihnachtsmarkt hat dieses Jahr ein bisschen mehr zu bieten. Geht ihr auch so gerne Glühwein trinken? 🙂

Einkäufe und schöne Dinge

Wenn man so viel in individuellen Geschäften unterwegs ist wie ich, dann fällt es wirklich schwer, nicht jedes Mal selbst dort einzukaufen. Aber manchmal muss ich mir dann eben doch ein paar Kleinigkeiten mitnehmen.

Aufbewahrungsbox von räder
Tasse von Greengate
Schoko-Lolli für den Adventskalender
Geschenkpapier, Washi-Tape und ein neues Kosmetiktäschchen
Postkarte von räder
Kleiner Yankee Candle Einkauf
Verliebt in die Flamingokette
Adventskranz vom Gänseblümchen am Markt aus Harrislee

Ein bisschen Beauty

Dufte es natürlich auch sein. Auf dem Blog zeigte ich euch meinen aktuellen Lieblingslook. Ich freute mich aber auch über Post von Caudalie. Das Geschenkset gefällt mir sooo gut! 🙂
Ich hoffe, dieser kleine Einblick hat euch gefallen! Für euch alle noch einen gemütlichen Adventsabend!
Liebste Grüße!

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Sunnivah
    Dezember 11, 2016 at 10:20

    Das mit dem Cover-Shooting ist ja wirklich interessant.. ich würde aber bei den ganzen Cafés, die du beruflich besuchen mußt, wahrscheinlich irgendwann im Zuckerkoma liegen oder mir so einen richtig schönen Falafel-Stand wünschen, der heute mal dran ist ^.^

  • Leave a Reply